Monthly Archive: June 2012

1939 SIMCA-GORDINI Biplace Sport Type 8

Update 01.07.2012:

Haben gerade noch ein paar Fotos zugeschickt bekommen.

Diesesmal wirds alt und sportlich

Uns wurde diese besondere Schmuckstück zugeschickt. Ein SIMCA-GORDINI biplace Type 8 Sport von 1939.


Er hat die Motornummer # 209471 mit Motorgehäuse-Ventilation und Erweiterung für höhere Öl-kapazität.

Der Motor ist durchzugsstark mit 2 Vergasern.
-Chassisnummer: Simca 870911

Der Wagen wurde damals von Sport biplace in Form gebracht und auf einem Aluminium-Frame positioniert.

Der Preis liegt bei $ 200.000,-

bei weiteren Fragen schcik eine Mail an mail@amamaxa.com


2CV Charlston

Ursprünglich als limitierte Sonderserie geplant, wurde die anfangs nur in rot-schwarz erhältliche Charleston aufgrund der großen Nachfrage in Standardprogramm mit aufgenommen. Durch Veränderung am Vergaser erreicht sie mit 29 PS eine Höchstgeschwindigkeit von 115 km/h. Neben neuen Rückspiegeln bekommt sie auch innenliegende Scheibenbremsen an den Vorderrädern.Diese Charlston Ente ist im originalen, rostfreien Zustand, steht in Wien  und sucht um 6.900,- € einen neuen Besitzer.Bei weiteren Fragen schick eine Mail an mail@amamaxa.com


Fiat Abarth 850 TC Nürburgring

Ist es der Real Deal ?

Dieser Fiat Abarth 850 TC Nurburgring wird gerade auf Ebay.com angeboten. Laut einbringer ist es kein Tribute oder Clone Car.

Historie:

Der 850er wurde von Fiat an Abarth am 23 Juli, 1963 verkauft. Abarth hat den Wagen danach, am 6 August. 1963 an Francesco Agnello aus Palermo verkauft. Die folgenden 8 Besitzer sind auch dokumentiert. In den Papieren wird der Wagen seit 63´ als Fiat Abarth 600 D geführt, mit einem 847 ccm Motor ( 850cc)

1988 wurde der Abarth in die Niederlande an Herrn Gian Luigi Menardo verkauft. Als er starb bekam sein Freund Ben Van Der Ploeg den Wagen.

Der Verkäufer hat den Abarth 2007 von dessen Freund, Guy Moerenhout, abgekauft.

Um auf diesen Traum von einem Abarth mitzusteigern gehe auf folgenden Link Fiat Abarth 850 TC Nürburgring


Mercedes Benz SL500 AMG

Sonderanfertigung für eine Geisha aus Japan.

Herr Wittold K. hat uns gerade informationen über diesen Mercedes Benz R129 SL500 AMG zugeschickt.
Er ist mit einem 5.0 V8 Motor ausgestattet derseit 1990 103 tkm gelaufen ist.
Der 500er wurde aus Japan importiert. Angeblich war es eine Spezialanfertigung von Mercedes Benz. Die Auftraggeberin war eine Geisha. Laut dem Verkäufer sind Dokumente und Historie vorhanden.
Der Kaufpreis liegt bei 15 000 Euro.

Bei weiteren Fragen schick eine Mail an mail@amamaxa.com


Ferrari F40 GTE

Dieser F40 mit der Fahrgestellnummer 94362 is einer von nur 7 von Michelotto gebauten. Er wurde 1993 in der Italian GT Championship eingesetzt die er als 6ter beendete.Der Wagen hat eine beeindruckende race history und ist nur einer von 2 F40 die die Fia Championship gewonnen haben.

Der F40 GTE ist der ultimative Wagen für einen Ferrari Sammler mit einem Preis von € 1,095,000.

Bei weiteren Fragen schick eine Mail an: mail@amamaxa.com


Ferrari 365 GT 2+2

Wer wollte nicht immer schon einen Ferrari in seinem Wohnzimmer stehen haben. Jürgen Ulmer macht es möglich und bietet auf seiner Seite www.ferrari-project.com Beifahrer und Fahrerseite von Ferraries an um Sie sich an die Wand zu hängen.

Dieses Teil hat die Nmmer #0737 und kommt von dem Ferrari mit der Nummer 13703.

Es gibt noch ein Paar Seitenteile von anderen Ferraries aber ein großteil ist schon verkauft. Also bei interesse schnell auf den oberen Link drücken.

Euer Amamaxa-Team


Porsche 914

Update: verkauft

Diesen Porsche 914 haben wir gerade zugeschickt bekommen.

Der 914 ist Baujahr 72`und kein US Import. Er wurde Vollständig restauriert und ist günstig abzugeben.

Bei Fragen schick eine Mail an mail@amamaxa.com


1953 Ovali, erste Serie

Update: verkauft

Eine seltenheit in so unrestaurierten, originalen Zustand.

Auf bugnet.de sind wir gerade auf diesen wunderschönen Oval-Fenster Käfer gestoßen. Er ist aus dem begehrten erten Jahrgang 1953 und in unrestauriertem originalzustand.


Der Ovali ist 1. Hand mit 1. Motor mit 24,5 PS („matching numbers“). Der  km-Stand steht bei 91.000. Er wurde 27.11.1953 gebaut und 09.12.1953 erstmalig Zugelassen. Der originaler Kfz-Brief ist noch vorhanden und seit 02.11.1978 ist er abgemeldet. Ihn ziert ein Lackkleid in der seltenen  Farbe atlantikgrün L19. Natürlich 1. Lack.

Er ist bislang ungeschweißt. 

Den Innenraum schmückt eine absolut traumhafte und originale, immer mit Schonbezügen versehende Innenausstattung. Der  Himmel ist ohne Wasserflecken, er hat keinen Tankstellenknick in der Kofferhaube. Die originalen Schlüssel, auch für den Sperrwolf, sind noch vorhanden. Der Wagen steht im Großraum Frankfurt. 

Der Verkaufspreis liegt bei  EUR 5.950,–
Sie können den Verkäufer direkt unter 0170/ 6710389 kontaktieren


VW T2b Westfalia Berlin

Update 14.08.2012 : verkauft

Dieser VW T2 Westfalia wurde 1977 in Californien als Tourist Van für Mietwagenfirmen ausgeliefert.

2 Jahre nach seiner Auslieferung ist er dann nach Österreich gekommen und seit dem hier Unterwegs.

Der Bulli hat eine Österreichische Einzelgenehmigung und ist für 6 Leute zugelassen.

Der Motor ist ein 2.0l Typ 4 mit 77 PS. Matching numbers Engine. Er wurde von dem europäischen spezialisten für Typ 4 Motoren von Grund auf neu aufgebaut.

Die Westfalia Berlin Ausstattung ist komplett. Schlafplatz ist für 5 Personen.

Der Preis für den Bulli beträgt € 18.900,-

Bei weiteren Fragen schick eine Mail an mail@amamaxa.com


Mercedes 300 SL Flügeltürer

The Good: Es ist ein Mercedes 300 SL Flügeltürer von 1956.

The Bad: Wir wissen nicht ob die Auktion echt ist.

Der Wagen wurde 1967 in silber-grau metallic lackiert. Die Originale Farbe war DB 158 ( weiss-grau ).Der Wagen wurde 1962 vom jetzigen Besitzer von einem Flughafenmanager abgekauft.

Der Verkäufer ( ein Mittelsmann ) gibt an das es keine Papiere zu dem Wagen gibt. Werkstattrechnungen gibt es auch keine mehr. Angeblich wurden alle Dokumente vor Jahren bei einem Einbruch gestohlen. Hier ist der Link zur Ebay-Auktion: 300 SL Flügeltürer.

Im Moment liegt der Preis bei $300.000,-


Scheunenfund Porsche 914/6

Matching numbers Porsche 914/6 mit Baujahr 1970.

Er hat die Nummer 914043.

Der Porsche ist die letzten 30 Jahre in einer Scheune gestanden.

Laut Verkäufer hat er nur minimalen Rost am Unterboden. Er nennt keinen Preis aber ist offen für Angebote.

Für weitere Fragen oder Angebote schick eine Mail an mail@amamaxa.com