«

»

Lotus Cortina MK2

Nach dem großen Erfolg des Lotus Cortina MK1 stellte Ford 1967 den Lotus Cortina MK2 vor. In Europa wurde er mit dem Namen Ford Cortina Twin Cam vermarktet. Wie sein Vorgänger wurde er mit dem berühmten Lotus 1600 Twin Cam Motor bestückt der fortan 4 PS mehr leistete. Die zweite Serie wurde anders als der MK1 komplett bei Ford zusammengebaut und man konnte Ihn in allen Ford Farben bestellen. Dennoch wurden 80% der Fahrzeuge in Ermine White bestellt und ausgeliefert.

Lotus Cortina MK2

Bei diesem Fahrzeug handelt es sich um einen originalen Ford Lotus Cortina MK II Serie 1, der im Juni 1968 gebaut und nach Österreich ausgeliefert wurde. Damit ist es ein sehr seltenes linksgesteuertes Exportmodell. Insgesamt wurden hiervon nur 622 Stück gebaut. Da 80% in Ermine White bestellt wurden ist dieser Lotus Cortina noch seltener da er einer von ca. 124 Stück war der in einer der anderen Ford Farben bestellt wurde. Farbname Dragon Red. Dazu kommt noch das er mit Kilometertacho bestückt wurde und somit wahrscheinlich der einzige noch überlebende Lotus Cortina MK2 mit diesen Spezifikationen ist.

weitere Infos zu der seltenen Schönheit findest du hier ChromeCars


ähnliche Fahrzeuge:

Kommentare

comments

Powered by Facebook Comments