Category Archive: Ferrari

1964 Ferrari 250 GTO Serie 2 Recreation

Die Basis für diese Recreation war ein 1965 330GT mit der Fahrgestellnummer 6499

Ferrari 250 GTO
Der Wagen wurde neu nach Amerika verkauft wo er sein ganzes Leben verbrachte bis er nach Neu Seeland importiert wurde. Hier bekam er eine drei Jahre dauernde Restauration von ROD Tempero Coach Builders.

Ferrari 250 GTO

Er hat ein Original Ferrari Chassis, Motor und Getriebe. Die Karosserie wurde von einem Original Serie 2 GTO abgenommen.

Soweit die Beschreibung des Verkäufers. Hier der Link zu Ebay

Ferrari 250 GTO

Wir finden es komisch das der Wagen hier um $ 201,211 angeboten wird. Exact der Preis den der Wagen gerade bei Ebay nach 38 Geboten erreicht hat.

Ok, das kennt man ja von Auktionen. Noch komischer finden wir, dass ein 1965 Ferrari 330 GT 2+2 2009 mit der gleichen Fahrgestellnummer bei R&M versteigert worden. Hier der Link. Entweder es ist das Basisauto oder es gibt 2 gleiche Fahrgestellnummern.

Zeitlich gesehen finden wir es knapp. Aug 2009 kauf in Amerika, Verschiffung nach NZ, 3 Jahre restoration. Wird eng.


Ferrari 250 Berlinetta Tour de France

Wir suchen einen neuen Liebhaber für einen Ferrari 250 GT Berlinetta Tour de France.

Ferrari 250 GT Tour de France
Symbolfoto

Der Wagen war immer in Europa und hatte nicht sehr viele Vorbesitzer. Auch die Historie ist einwandfrei und belegbar. In seiner Vergangenheit hat er an zahlreichen Rennen teilgenommen. Hier sind viele Fotobeweisse vorhanden. Natürlich ist das Fahrzeug zertifiziert und matching numbers. Wenn du Interesse an diesem Tour de France hast, dann schick eine mail an mail@amamaxa.com .


1955 Ferrari 250 GT Europa

Ferrari 250 GT Europa Liege Rome LiegeEiner von nur 34 gebauten 250 GT Europas. Dieser Wagen wurde damals von der Ecurie Francorchamps bei diversen Rennen gefahren. Der 250 GT wurde das erste mal 1955 bei der Cote de la Roche eingesetzt. Im Folgejahr hat er bei der Liege Rome Liege Rally den 3 Platz erreicht. Diesen Platz hat er quasi als unmodifizierter Straßenwagen erreicht.

In den letzten Jahren hat der Wagen die Tour Auto, Mille Miglia, Liege Rome Liege sowie die Carerra La Panamericana bestritten

Ferrari 250 GT EuropaWenn du interesse an dem Wagen hast, dann schreib eine Mail an mail@amamaxa.com und wir verbinden Dich mit dem Verkäufer