Category Archive: Rennwagen

Peugeot 404 Peking to Paris update

Update: Der Peugeot steht wieder zum Verkauf

Hier der Link zur Dorotheum Auktion:

Peugeot Peking to Paris

Manchmal, da müssen Wir auch zuschlagen.

Bei diesem Peugeot 404 sind wir schwach geworden.

Der Vorbesitzer hat Ihn 1996 vom Erstbesitzer gekauft um damit die 1997er Peking to Paris Rally zu fahren.

Von 93 gestarteten Fahrzeugen fuhr er auf den 15. Rang und lag zwischenzeitlich sogar an erster Position.

Die 44 Renntage und 16.000 km hat er ohne Probleme durchgestanden. Nur in Nepal wurde ein Kotflügel getauscht, nachdem eine Kuh zur Seite geräumt werden musste.

Der Peugeot ist im Erstlack und ist unrestauriert.

Nachdem er jetzt eine der längsten Rallies bestritten hatte, denken wir sollte er einer der härtesten Rallies bestreiten. Wir denken dabei an die East African Safari die seine Geschwisterautos damals schon mit einigen Siegen beendet haben.

Hier ein kleines Video der East African Safari.

Euer Amamaxa-Team

 


Ford Cortina GT Rally mit FIA Pass

Ford Cortina GTUnser Freund Koskin hat uns gerade diesen Interessanten originalen Ford Cortina GT geschickt. 

Er wurde am 5.2.1965 gebaut und vor langer Zeit als Rennwagen umgebaut. Zuerst für die Rundstrecke und dann für Rallyes.

Ford Cortina GTDer Motor leistet ca 100 PS, Datenblatt vorhanden, und er hat FIA Papiere.

Der Preis beläuft sich auf €15.000,- inklusive Lieferung.

Ford Cortina GT RallyBei weiteren Fragen schick eine Mail an mail@amamaxa.com


Works Competition Riley Brooklands

 

Dieser Riley Brooklands ist einer der ersten Serie, der nicht nur von Thompson & Taylor direkt an der Rennstrecke Brooklands gebaut wurde, er wurde auch für Ihren Rennstall von 1928 bis 1930 genutzt.

Riley Brooklands

Er blieb bis 1964 in England und fand dann ein neues zu Hause in Arizona, Amerika. Bis 1998 blieb er in Amerika bei verschiedenen Besitzer um dann über England nach Deutschland zu gelangen.

Riley Brooklands Works CompetitionRiley Brooklands Thompson & TaylorSeit der Brooklands wieder in Europa ist hat er an diversen Motorsportveranstalltungen teilgenommen. Unter Ihnen die Mille Miglia in 2003, Historic GP Monaco, Le Mans Classic, Gran Premio Nuvolari, Goodwood, etc. Bei der LeMans Classic 2010 gewann er den Index of Performance.

Riley BrooklandsRiley Brooklands Works CompetitionDas Fahrzeug ist sehr original, lediglich die Achsen wurden von 5 auf 6 Bolzen umgebaut um größere Bremsen montieren zu können.

148743-details-28148743-details-10Dieser Brooklands ist ein seltener Works Competition Riley der bei jedem großen historischen Motorsportevent gerne gesehen wird.

Hier geht es zum Auktionslink Riley Brooklands

und hier zu den anderen Auktionsfahrzeugen

 


Lancia Delta Integrale HF Turbo

Heißes Eisen,

dieser Lancia Delta Integrale wurde komplett im Renntrim neu aufgebaut.

Lancia Delta Integrale HF Turbo zu verkaufen

Hier die Angaben des Verkäufers:

Das Auto wurde von einem Sammler aus Finland während des Aufbaues zum Rennfahrzeug gekauft und in einer renommierten Lancia Werkstätte fertiggestellt.Das Auto hat einen FIA Wagenpass und kann sofort, wenn gewünscht, für Rennen eingesetzt werden. Seit Neuaufbau ist dass Auto kein Rennen gefahren und nur 800km gelaufen.
Das Fahrzeug ist ein kompromissloses Rennfahrzeug mit:

.)Karosserie verstärkt
.)Überrollbügel
.)FIA Zulassung
.)5+1 direktverzahntes Renngetriebe
.)Rennkupplung.)großer Ölkühler
.)Bilstein verstellbares Rennfahrwerk
.)Rennbremsen.)Achsverstärkung
.)grosser Ladeluftkühler
.)geschmiedete Zylinder
.)Titan Kolben
.)Garett T3/T4 Turbo
.)Renntank Alu mit zwei elekt. Kraftstoffpumpen
.)Türen / Motorhaube Kunstoff
.)offene und direkte Rennauspuffanlage 70mm ohne Kat
.)2xRecaros mit H-Gurte
.) Leistung ca. 350 PS per Motormanagement auf Knopfdruck über 400 PS
.)Gruppe A inkl. Rennpapiere und Rennzulassung

Das Auto besitzt als Einziges seiner Art eine Straßenzulassung!

Der Preis liegt bei 75.000,- €

Wenn du Interesse an dem Wagen hast, dann schick eine Mail an mail@amamaxa.com

M1020003 M1020004 M1020005 M1020006 M1020007 M1020008 M1020009 M1020010 M1020011 M1020012 M1020013 M1020014 M1020015 M1020016 M1020017 M1020018 M1020019 M1020020 M1020021 M1020022 M1020002

 


Porsche 906-147

Porsche 906-147

Wahrscheinlich war die Fahrgestellnummer 147 für den amerikanischen Markt bestimmt und von alten Daten lässt sich erschließen das er an Jim Hall oder seinem Bruder Charles in Texas geliefert wurde. Sein ganzes Rennnleben lang wurde er in der amerikanischen Rennszene bewegt. Irgendwann hat er seinen weg zu einem Porschesammler gefunden, der Ihn komplett restaurieren lies. Der Wagen steht jetzt zum Verkauf. Bei weiteren Fragen zu dem Fahrzeug schick eine Mail an mail@amamaxa.com

Porsche-906-Carrera-9resize-700x450[2][1]  Porsche-906-Carrera-13resize-700x450[2][1] Porsche-906-Carrera-14resize-700x450[2][1] Porsche-906-Carrera-15resize-533x450[2][1] Porsche-906-Carrera-19resize-700x450[2][1] Porsche-906-Carrera-16resize-700x450[2][1]


Ferrari 250 Berlinetta Tour de France

Wir suchen einen neuen Liebhaber für einen Ferrari 250 GT Berlinetta Tour de France.

Ferrari 250 GT Tour de France
Symbolfoto

Der Wagen war immer in Europa und hatte nicht sehr viele Vorbesitzer. Auch die Historie ist einwandfrei und belegbar. In seiner Vergangenheit hat er an zahlreichen Rennen teilgenommen. Hier sind viele Fotobeweisse vorhanden. Natürlich ist das Fahrzeug zertifiziert und matching numbers. Wenn du Interesse an diesem Tour de France hast, dann schick eine mail an mail@amamaxa.com .


1955 Ferrari 250 GT Europa

Ferrari 250 GT Europa Liege Rome LiegeEiner von nur 34 gebauten 250 GT Europas. Dieser Wagen wurde damals von der Ecurie Francorchamps bei diversen Rennen gefahren. Der 250 GT wurde das erste mal 1955 bei der Cote de la Roche eingesetzt. Im Folgejahr hat er bei der Liege Rome Liege Rally den 3 Platz erreicht. Diesen Platz hat er quasi als unmodifizierter Straßenwagen erreicht.

In den letzten Jahren hat der Wagen die Tour Auto, Mille Miglia, Liege Rome Liege sowie die Carerra La Panamericana bestritten

Ferrari 250 GT EuropaWenn du interesse an dem Wagen hast, dann schreib eine Mail an mail@amamaxa.com und wir verbinden Dich mit dem Verkäufer


Bugatti 35 A

Bei dem Bugatti handelt es sich um ein unberührtes, originales Exemplar.

Bugatti 35 A

symbolfoto

Natürlich ist er auch matching numbers. Die Historie ist bis zum Erstbesitzer von 1926 zurückzuvollziehen. Wir haben sogar Fotos wie der Wagen damals auf einer Autoaustellung präsentiert wurde bevor Ihn der Erstbesitzer gekauft hat. Der Bugatti wurde vom ersten Tag an bei diversen Gentleman Races eingesetzt.

Bugatti 35 A

symbolfoto

Jetzt sucht er einen neuen Besitzer. Wenn du gerne der nächste Gentleman Driver in einem Bugatti 35 A wärst dann schick eine Mail an mail@amamaxa.com für weitere Informationen.


Bugatti 37

Der erste von 2 Bugattis die wir für euch aufgetrieben haben.

BUGATTI 37

Symbolfoto

Es handelt sich um einen Bugatti 37 von 1928. Der Motor ist von einem Bugatti 40 A (1500cc. 4 Zylinder ). Der Wagen hat einen FIVA Ausweis, graue Karte von Frankreich und ist bei Bugatti bekannt. Leider ist die Geschichte des Bugattis nur teilweise belegt. Dafür ist aber der Preis sehr attraktiv.  Wenn du Interesse an diesem Bugatti hast, dann schick eine Mail an mail@amamaxa.com


1973 Porsche 911 T – RS Replika

Update: verkauft

Bei diesem Porsche handelt es sich um eine RS Replik.

Porsche 911 RSDavon gibt es ja mittlerweile einige. Diese Replika wurde aber vor Jahren gebaut als es noch keine RS Teile im Nachbau gab.

Porsche 911 RSAlle RS Teile sind original RS. Der Besitzer des Porsches hat den originalen RS in seiner Garage und hat diesen Porsche exakt genauso nachgebaut um Ihn bei Club Events zu fahren.

Porsche 911 RSDer Motor stammt aus dem T und wurde von 2.4l auf 2.7l aufgebohrt ( 90mm Zylinder ). Stahl RS Kotflügel, Doppelzündanlage, Weber Vergaser, 16 Zoll Fuchsfelgen, originale RS Sport Sitze, 380mm RS Lenkrad, RS Türverkleidung.

Der Preis liegt bei € 79.000,- inkl Transport nach Bremerhafen, Steuern und Gebühren.

Wenn du Interesse an dem Wagen hast, dann schick eine Mail an mail@amamaxa.com

Weiter Fotos gibt es auf Anfrage


Porsche 550 Spyder

Porsche 550 Spyder

Symbolfoto

Ein Porsche 550 Spyder mit Österreichischen Wurzeln. Dieser Porsche 550 wurde original an Porsche Salzburg ausgeliefert und hat einen Großteil seines Lebens auch in Österreich verbracht. Er wurde 1956 vom Erstbesitzer gekauft um die Mille Miglia im Jahre 56 zu bestreiten. Diese hat er auch erfolgreich beendet. Danach waren ein paar Besitzer die mehr oder weniger berühmt waren im Österreichischen Motorsport. Da der Wagen spuren seines Motorsportlebens zeigte wurde er vom jetzigen Besitzer komplett restauriert. Seit der Restauration hat er mehrmals die Mille Miglia bestritten. Der Wagen ist im Top Zustand und Matching Numbers. Wenn du interesse an dem Little Devil hast, dann schreib eine Mail an mail@amamaxa.com


Fiat Abarth 1400 Touring Superleggera

Fiat Abarth 1400Dieser 1950 Fiat 1400 Abarth (Chassis # 004330) ist angeblich einer von vier 1400 die mit der Superleggera Villa d`Este Karosserie gebaut wurden.

Fiat Abarth 1400Dieser Fiat wurde für Rallies gebaut, gut zu erkennen an den Lederspanngurten hinter den Schalensitzen.

Das Schwesternauto hat damals an der Mille Miglia teilgenommen und an der Giro di Sicilia in 1951.Fiat Abarth 1400 Das Schwesternauto gibt es nicht mehr und bei den anderen 2 ist nicht bekannt ob Sie noch unter uns weilen.

Der Preis für diesen einmaligen Fiat liegt bei € 115.000,-

Bei Fragen, schick eine Mail an mail@amamaxa.com.


Audi Ur-Quattro Gruppe B Rally Auto

So einer ist uns noch nie über den Weg gelaufen. Ein originaler Werks Ur-Quattro der Gruppe B.

Audi Quattro Rally

Der Wagen ist komplett original und hat natürlich ein Rally Logbook. Im Kaufpreis sind tonnenweise Ersatzteile inkludiert. Ein Ersatzmotor ist auch dabei. Die Fahrgestellnummer ist WAUZZZ85ZDA900006Der Wagen wurde aus Deutschland exportiert und wird jetzt auf ebay in Amerika angeboten.

Hier geht es zum Link:

Audi Ur-Quattro

Wie immer unterstützen wir Dich gerne mit Bezahlung und Transport.


Ford Cortina MK 2

 

 

 

Das ist der Ford Cortina MK 2 einer unserer Mitarbeiter. Er ist Baujahr 1968 und ein heißes Teil.

er wurde aufgebaut um an der Historic Ice Trophy in Altenmarkt Teil zu nehmen. Was er auch 3 mal erfolgreich tat.

Da jetzt aber ein neues Projekt ansteht muss er gehen. Die originale Innenausstattung ist noch vorhanden. 1 Satz Spike Reifen und die originalen Felgen sind dabei. Fahrwerk ist verstärkt. Sperrdifferential ist verbaut und der Motor leistet ca 90 PS.

Der Preis liegt bei fairen € 6.900,- Bei weiteren fragen schick eine Mail an mail@amamaxa.com


Porsche 911 2,8l RSR Recreation

Bei diesem RSR handelt es sich nicht um einen x–beliebigen Nachbau eines 2,8 RSR, sondern eher um eine exakte Kopie, die mit unzähligen Originalteilen auf der Basis eines 911 2,4 S erstellt wurde und von einem echten 2,8 RSR ununterscheidbar ist!! Das einzige Detail das den RSR verrät ist die Fahrgestellnummer.

Porsche 911 RSR

Symbolfoto

Hier die wichtigsten Details:

– originale 2,8 RSR Verbreiterungen in Stahl

– originale 917 Bremsanlage

– originaler Waagebalken

– originaler RSR Überrollbügel

– originaler Frontölkühler

– originaler Öltank

– Benzintank original 120l Le Mans Langstreckentank

– originale Glaverbel Seitenscheiben

– 3,0 l Motor Doppelzündung mit Schieber,

– FIA-Wagenpass

und vieles mehr

Der RSR hat gerade ein frisches Service bekommen.

Er ist ein sehr schnelles Fahrzeug, welches um diesen Preis in dieser  Qualität und diesen originalen Teilen nicht noch einmal herstellbar ist.

Die VHB für den Wagen liegt in den hohen € 200.

Wenn du Interesse an dem RSR hast, dann schick eine Mail an mail@amamaxa.com


Ford Escort Twin Cam

Originaler Ford Escort Twin Cam.

Der Original Lotus Twincam. Er wurde vor vielen Jahren als Asphalt-Rally Wagen eingesetzt.

Er fährt sich großartig. Jedoch hat die Karosserie hier und da mal was abbekommen. Rally Wagen halt.

Der Motor wurde vor 6 Jahren revidiert und seit dem nicht mehr bei Rallies eingesetzt. Der Motor hat viel Kraft und geht ab wie Schmidts Katze.

Der jetzige Besitzer hat neue Stabilisatoren, Dämpfer, Ölkühler, Armaturenbrett, Domstreben, Reifen und MagLites eingebaut.Weiters hat er ein Old School Lenkrad, Rennsitze und 3-Punkt Gurte eingebaut.  Ein großteil der Original Twin Cm Teile sind vorhanden. Der Original Luftfilter fehlt leider.

Der Kaufpreis liegt bei ca. €26.000,- Dies beinhaltet alle Transporte bis zu Deiner Haustüre sowie Steuern und Gebühren.

Bei weiteren Fragen schick eine Mail an mail@amamaxa.com

 


Ferrari 250 GTO

Es ist das schönste Fahrzeug das je gebaut wurde und der Picasso unter den Oldtimern. Der Ferrari 250 GTO.

Ein GTO wird eigentlich nie zum Verkauf angeboten da er seinen Wert jedes Jahr steigert. Man kann ihm quasi zusehen wie er mehr Wert wird. Dennoch steht jetzt einer zum Verkauf.

Natürlich werden hier keine Fahrgestellnummern und Preise weiter kommunizert.

Falls du aber interesse hast schreib uns eine Mail an mail@amamaxa.com.

 

 


Ferrari 206 SP

Gerade hat uns ein wunderschöner Ferrari 206 SP erreicht.

Symbolfoto

Er hat eine ausführliche Rennhistorie, ist Top restauriert und Concours Teilnehmer.

Bei weiteren Fragen schick eine Mail an mail@amamaxa.com


Porsche 914/6

Update: Der Wagen wird jetzt auf ebay angeboten.

Hier der Link : http://cgi.ebay.com/ebaymotors/Porsche-914-1970-Porsche-914-6-SCCA-Vintage-Racer-Race-proven-Ready-to-drive-/161009014635?pt=US_Cars_Trucks&hash=item257ce2976b

Heute wird bei Bonhams ein schöne patinierter Porsche 914/6 Rennwagen versteigert. Leider haben wir erst heute die Zustandsbewertung sowie die Nummern des Wagens bekommen.

Er scheint matching # zu sein und ist deshalb sehr interessant. Der Schätzpreis liegt zwischen $34.000 – $38.000

Bei Interesse und Unterstützung zur Kaufabwicklung schreib eine mail an mail@amamaxa.com


Porsche 904 GTS

Update: verkauft

Symbolfoto

Wir haben die Freude bis nächste Woche einen Porsche 904 anbieten zu dürfen.

 

Für Interesse und Spontankäufe, schick eine mail an mail@amamaxa.com.


Older posts «