Tag Archive: Porsche

1955 Porsche 356 Speedster

porsche speedster

Dieser wunderschöne Porsche Speedster wurde im Jahr 55 gebaut und nach Amerika ausgeliefert. Auch damals erstrahlte er in dem wunderschönen azure blue. Der Wagen fährt noch mit dem original Motor und wird von dem original Getriebe geschalten. Die Verhandlungsbasis für diesen Speedster liegt bei 375.000 $. Bei weiteren Fragen schick eine Mail an mail@amamaxa.com

porsche-speedster2 porsche-speedster5 porsche-speedster6 porsche-speedster7 porsche-speedster8 porsche-speedster9


1959 Porsche 356 A/1600 Cabriolet by Reutter

1959 Porsche 356 A/1600 Cabriolet by Reutter

  • Einer von 447 gebauten Reutter Cabriolets von 1959

  • Matching Numbers (Chassis, Motor, Getriebe )

  • Abnehmbares Original-Hardtop

  • Porsche Certificate of Authenticity

  • Einmalige Farbkombi Ivory/Ruby Red

  • Seit 1974 im Familienbesitz

Dieses Reutter Cabriolet mit Chassisnummer 152157 ist eines von nur vierhundertsiebenundvierzig gebauten Reutter Cabriolets die 1959 gebaut wurden.

Reutter Cabriolet

Er wurde vom Werk mit einem 60 PS Motor Werksseitig ausgestattet und verließ am 15/06/1959 das Werk in Stuttgart. Seit 1974 war dieses wunderschöne Cabriolet im Besitz einer Familie.

Porsche 356 Cabrio

Er wurde vor kurzem restauriert und in seinen Auslieferungsfarben neu lackiert. Die Farbkombination von Ivory/Ruby Red außen und Rot im Interior passt perfekt zu den Formen des Reutter Cabrios und ist das einzig bekannte Fahrzeug das in dieser Farbkombination ausgeliefert wurde.

Porsche 356 Cabrio by Reutter

Das Hardtop wurde bei Karmann produziert und ab 1958 von Porsche angeboten.

Porsche 356 Reutter CabrioletPorsche 356 MotorDas Reutter Cabriolet besitzt noch die originale Gebrauchsanleitung, das Werkzeugset und auch die Service Rechnungen der letzten 40 Jahre sind dabei. Wenn du Interesse an diesem wunderschönen Reutter Cabriolet hast dann schick eine Mail an mail@amamaxa.com. Das Cabrio steht inn Berlin und kann nach Absprache besichtigt werden.


Porsche 911 S mit originalen 7.774 Meilen

Wie versprochen kommt hier schon das nächste Sammlerstück.

Porsche 911 S

Es handelt sich um einen Porsche 911 S mit unglaublichen, originalen 7774 Meilen auf dem Tacho.

1976 Porsche 911 SDer mit Chrompaket, Schiebedach und getönten Scheiben ausgestattete Porsche 911 S wurde am 02. Juli 1976 durch Don Wester von Wester Porsche Monterey in Kalifornien ausgeliefert.

Porsche 911 SDer stolze Besitzer sollte den Wagen nur selten und für kurze Ausfahrten rund um Salinas in Kalifornien nutzen. Eine Service-Rechnung aus dem Jahr 1976 belegt, dass er die ersten 1000 Meilen im ersten Jahr fuhr.

145092-details-01Die nächsten 7 Jahre fuhr er je 1000 Meilen pro Jahr bevor ihm auf der Route #1 ein Reh über das Fahrzeug sprang. Das Reh hinterließ auf beiden Kotflügeln Spuren der Hufe. Danach beschloss er, das Fahrzeug in seiner Garage abzustellen, da er weitere Kratzer an seinem geliebten Porsche vermeiden wollte.

Porsche G-Modell

Der Wagen wurde das letzte Mal 1984 registriert und besitzt noch die Nummernschildhalter von Wester Porsche in Monterey mit dem California Blue Plate Kennzeichen (von 1970 bis 1982 wurden in Kalifornien die blauen Kennzeichen, Blue Plates ausgegeben), Kennzeichen-Nummer 832 PMN.

145092-details-43Nach 28-jährigem Dornröschenschlaf wurde der Porsche 2012 nach Holland importiert, wo er hochwertig und aufwendig lackiert wurde.

911 SDer Porsche 911S hat den unglaublichen Meilenstand von nur 7.774 Meilen. Er ist noch mit den originalen Reifen von 1976 und dem originalen Schlüsselset (1 roter, 2 schwarze Schlüssel und Schlüsselkarte) ausgestattet. Auch Reifendruckanzeige, Werkzeugtasche und Wagenheber sind original ebenso wie Gebrauchsanweisung und das Serviceheft, die beiliegen.

145092-details-06 Weiter besitzt der Porsche einen Bra für vorne, inklusive Gebrauchsanleitung. Warranty Registration Card für Radio plus Einbauanleitung. California Blue Plates mit Händler-Kennzeichenhalter.

Hier ist der Link zum mitbieten. Porsche 911 S

und hier seht Ihr die komplette Lotliste


Porsche 906-147

Porsche 906-147

Wahrscheinlich war die Fahrgestellnummer 147 für den amerikanischen Markt bestimmt und von alten Daten lässt sich erschließen das er an Jim Hall oder seinem Bruder Charles in Texas geliefert wurde. Sein ganzes Rennnleben lang wurde er in der amerikanischen Rennszene bewegt. Irgendwann hat er seinen weg zu einem Porschesammler gefunden, der Ihn komplett restaurieren lies. Der Wagen steht jetzt zum Verkauf. Bei weiteren Fragen zu dem Fahrzeug schick eine Mail an mail@amamaxa.com

Porsche-906-Carrera-9resize-700x450[2][1]  Porsche-906-Carrera-13resize-700x450[2][1] Porsche-906-Carrera-14resize-700x450[2][1] Porsche-906-Carrera-15resize-533x450[2][1] Porsche-906-Carrera-19resize-700x450[2][1] Porsche-906-Carrera-16resize-700x450[2][1]


Porsche 930 Turbo Cabriolet

Update: verkauft

Einer von 448. Ein Porsche 930 Turbo Cabriolet aus 2tem Besitz.

Porsche 930 Turbo CabrioletDer Turbo hat reale 79.800 km und ist unfallfrei. Er wurde in Deutschland im Mai 1988 ausgeliefert. Er ist mit dem 4-Gang Getriebe ausgestattet und hat Zusätzlich RUF Felgen sowie eine RUF Auspuffanlage.
Der Wagen wurde im Oktober 2013 bei Ferrari in Frankreich aufgrund von kleinen, lebensbedingeten Kratzern neu lackiert.
Der jetzige Besitzer hat den Wagen 1991 vom Erstbesitzer gekauft.
Vor etwa 8 Jahren ist der aktulle Besitzer gestorben und seine drei Kinder haben seine Witwe dazu gedrängt und den Wagen zu verkaufen damit Sie den Erlös aufteilen können.
Das lokale Porschezentrum hat der Witwe Ankaufabsichten angekündigt, wenn Du aber schnell genug bist können wir hier noch intervenieren.

Bei Interesse schick eine Mail an mail@amamaxa.com


Porsche 911 SC Targa

Ein Sahnestück von einem Targa.

Porsche 911 SC Targa

Er ist Baujahr 82 und das SC Modell.

Porsche 911 Targa

Wir haben diesen Targa für einen Freund von uns letztes Jahr besorgt.

IMG_5436

Der Targa ist in einem wunderschön, gepflegten Originalzustand.

Porsche 911 Targa

Trotz seines guten Allgemeinzustandes hat der Besitzer einiges in den Wagen investiert, um wirklich alle Teile perfekt zu haben.

Porsche 911 SC

Der Targa ist Matching Numbers und in seiner Originalfarbe. TÜV und H-Kennzeichen sind natürlich gemacht.

Wenn du Interesse an dem Targa hast, dann schick eine Mail an mail@amamaxa.com

Diesen Targa kann man einfach anmelden und losfahren, ohne Kopfzerbrechen.

 


1954 Porsche 356 “pre-A” Speedster

Update: sold

 

Einer von nur 200 gebauten. Unserer Nachforschungen folgend müsste es der 108te sein. Er wurde damals im November 54 an die Firma Hoffman in New York geliefert. In Signalrot 6211.

Der Speedster wurde vor 7 Jahren komplett restauriert.

Der Kaufpreis liegt kurz unter 200, bei weiteren Fragen schick eine Mail an mail@amamaxa.com


1972 Porsche 911 T Ölklappenmodell

Update: Wir haben uns verrechnet.

Der Preis inkl Steuern und Überführung nach Bremerhafen liegt bei nur € 53.500,-

Der 911 wurde damals 1972 neu in Kalifornien ausgeliefert.

Porsche 911 Ölklappenmodell

Seit dem hatte er nur 2 Besitzer die sich um Ihn gekümmert haben. Der Wagen ist Rost- und Unfallfrei.

Porsche 911 Ölklappe

Auf dem Tacho stehen 67,000 Meilen die angeblich original sind. Porsche 911 Interior

Vor 4 Jahren wurden der Wagen komplett restauriert.  Er hat die Chassis no. 9112102873.

Porsche 911 1972

Der Motor hat 2.4 Liter und leistet 130 PS. Bei Interesse schick eine Mail an mail@amamaxa.com .

Der Preis liegt bei 61.900,- inklusive Transport nach Bremerhafen.


Porsche RSK Spyder Replika

Diese RSK Spyder Replika ist ein Bausatz der englischen Firma GP Vehicles.

Porsche RSK Spyder

Er wurde 1987 neu aufgebaut.

Der Bausatz basiert auf einer gekürzten Käferbodenblatte. Die Replika ist bis auf die Bodenplatte mit Porscheteilen aufgebaut worden. Als der Wagen aufgebaut wurde sind alle Teile restauriert oder revidiert worden.

Porsche RSK Spyder
Der RSK hat noch keine Zulassung. Er wurde nur 2-3 Mal gefahren und stand ansonsten in einer Ausstellung. Deshalb ist der Motorraum auch ein bißchen staubig.

Porsche RSK Spyder

Wenn du Interesse an dem Spyder hast dann schick eine Mail an mail@amamaxa.com .

Der Kaufpreis liegt bei € 25.000,-
Wir finden diesen Preis fair, da eine Speedster Replika mit Käferteilen genauso viel kostet.


1956 PORSCHE 356 A CABRIOLET

Auf der Suche nach einem VW T1 in Kalifornien sind wir über diese Schönheit gestoßen.

Porsche 356 A Cabriolet

Es ist ein Porsche 356 A Cabriolet im unberührten Zustand. Der Porsche war die letzten 27 Jahre in einer Garage abgestellt. Es ist ein triple black Model.

Porsche 356 A Cabriolet

Er hat angeblich wenig Rost und ist komplett. Das Cabrio wurde 1956 von Max Hoffman importiert. Wenn Du diesen Porsche gerne in deiner Garage stehen hättest dann schick eine Mail an mail@amamaxa.com

Für  € 95.000,- steht er vor deiner Haustüre.


Porsche 356 Speedster Scheunenfund

Update: das war schnell. verkauft!

Endlich mal wieder ein richtiger Scheunenfund.

Porsche 356 Speedster 
Symbolfoto

Leider nicht aus der trockensten Scheune. Es handelt sich um einen 1958er Porsche 356 Speedster. Der Wagen wirkt Unfallfrei und unverbastelt. Jedoch hat er einige Roststellen und Rostlöcher.

Aussenfarbe silber mit rotem Interior. Er ist wahrscheinlich komplett, bis auf die Zierleisten. Auf den Fotos sieht es so aus als wären die Bremsen auf 356 C umgerüstet. Wenn du Interesse an dem Wagen hast dann schick eine Mail an mail@amamaxa.com

 


1973 Porsche 911 T – RS Replika

Update: verkauft

Bei diesem Porsche handelt es sich um eine RS Replik.

Porsche 911 RSDavon gibt es ja mittlerweile einige. Diese Replika wurde aber vor Jahren gebaut als es noch keine RS Teile im Nachbau gab.

Porsche 911 RSAlle RS Teile sind original RS. Der Besitzer des Porsches hat den originalen RS in seiner Garage und hat diesen Porsche exakt genauso nachgebaut um Ihn bei Club Events zu fahren.

Porsche 911 RSDer Motor stammt aus dem T und wurde von 2.4l auf 2.7l aufgebohrt ( 90mm Zylinder ). Stahl RS Kotflügel, Doppelzündanlage, Weber Vergaser, 16 Zoll Fuchsfelgen, originale RS Sport Sitze, 380mm RS Lenkrad, RS Türverkleidung.

Der Preis liegt bei € 79.000,- inkl Transport nach Bremerhafen, Steuern und Gebühren.

Wenn du Interesse an dem Wagen hast, dann schick eine Mail an mail@amamaxa.com

Weiter Fotos gibt es auf Anfrage


1954 Porsche 356 Speedster

Ein fast unberührter Speedster.

Porsche Speedster

Er ist Baujahr 54 und somit einer von 200 gebauten dieser Modellreihe.

Porsche 356 Speedster

Original war der Wagen in der Farbe blau lackiert. Er ist angeblich keine Rostlaube und komplett. Der Speedster wurde damals mit einem 1600 Motor ausgeliefert.

Porsche Speedster Engine

Der Kaufpreis liegt bei € 160.000,-

Wenn du Interesse an dem Wagen hast schick eine Mail an mail@amamaxa.com und wir verbinden DIch mit dem Verkäufer.


Porsche 911 Carrera 3.0

Update: verkauft

Sehr rarer 1976 Carrera 3.0 mit 200 PS.

Porsche Carrera 3.0Bei dem Porsche handelt es sich um einen Factory 3.0 Carrera.

Porsche Carrera 3.0Alle Originalteile sind vorhanden.

Fuchsfelgen, Sportsitze, Interior. Der Wagen hat keinen Rost bis auf die Beifahrertür.
HIer handelt es sich um einen sehr Originalen Carrera den man so fahren kann oder einer easy Restoration unterziehen kann.

Engine number–6660377

Engine code–930/02
Der Carerra kostet € 19.900,- inklusive Verschiffung nach Bremerhafen. Wenn du Interesse an dem Carrera hast, dann schick eine Mail an mail@amamaxa.com


Porsche 928 Clubsport Prototype Ex H.J. Stuck

Dem Strizl sei Porsche

Update: Wahrscheinlich der erste Porsche mit Doppel Kupplungs Getriebe. Hier der Link zu der Info

Porsche 928 ClubsportDieser 928 ist einer von vier gebauten Porsche 928 S4 Clubsport Prototypen.

Porsche 928 Hans Joachim StuckDie vier Stück wurden 1987 für die Werksfahrer H.J. Stuck, Derek Bell, Jochen Mass und Bob Wollek gebaut.

Bei dem Wagen sind sehr viele Dokumente die die Echtheit des Prototyps bestätigen.

Auch ein schreiben von H.J. Stuck zur Echtheit liegt vor.

Hans Joachim StuckWeiters ist noch ein Parkausweis von Le Mans 1988,

Le Mans 1987

original Serviceheft, ehemaliges Porsche Werkskennzeichen BB-PW 385

Porsche Stucketc., vorhanden.

Ein Unikat im unrestaurierten Originalzustand. Der 928 Clubsport ist ca.120 kg leichter als der Serienwagen.

Wenn du Interesse an dem fast Unikat hast, dann schick eine Mail an mail@amamaxa.com


VW T2a Westfalia mit Porsche 911 Motor

Heisser Scheiß und perfektes Reisemobil !

VW T2a WestfaliaUnser Freund Ringo hat uns gerade mitgeteilt das er Sich von seinem Westy trennen wird, da er sich auf einer Reise in einen T1 verliebt hat.

Sein Westy ist der absolute Hammer und so ziemlich die beste Kombination aus Style und Performance.

Natürlich ist der Wagen zu 90% im Originallack. Er ist mit einem 911er 6 Zylinder Motor ausgestattet der eine gemütliche Reisegeschwindigkeit von 140 km/h ermöglicht.

Porsche Motor im VW

Der Kamper hat  H-Kennzeichen. Weiters ist ein Kühlschrank verbaut der mit 12V und 220V betrieben wird.

VW T2a Westfalia Interior

Wir haben bei unserem Westy noch die Ursprungsvariante des Kühlschranks verbaut. Dies bedeutet, Kühlung mit Eiswürfeln. Die Variante mit e-Kühlung ist definitiv die bessere. Wir konnten gar nicht glauben wie schwer es ist Eiswürfel auf Reisen zu besorgen. Und diese muss man jeden Tag suchen.

Damit man in der Nacht nicht friert wurde noch eine Standheizung verbaut.

Wenn Dich dieser einmalige Westy interessiert, dann schick eine Mail an mail@amamaxa.com


Fuhrmann Motor

Der heilige Gral der Porsche Motoren wird gerade auf ebay versteigert.

Fuhrmann Motor

Es handelt sich hierbei um einen Fuhrmann Motor. Der Motor stammt aus einem Porsche Carrera GT und hat die Motornummer P90781. Er ist komplett restauriert worden von einem der führenden Spezialisten. Der Motor wird in Amerika auf ebay versteigert und das Höchstgebot liegt im moment bei $ 98.200,- mit einem auktionsende in zweieinhalb Tagen.

HIer ist der Link zur Auktion


Porsche 550 Spyder

Porsche 550 Spyder

Symbolfoto

Ein Porsche 550 Spyder mit Österreichischen Wurzeln. Dieser Porsche 550 wurde original an Porsche Salzburg ausgeliefert und hat einen Großteil seines Lebens auch in Österreich verbracht. Er wurde 1956 vom Erstbesitzer gekauft um die Mille Miglia im Jahre 56 zu bestreiten. Diese hat er auch erfolgreich beendet. Danach waren ein paar Besitzer die mehr oder weniger berühmt waren im Österreichischen Motorsport. Da der Wagen spuren seines Motorsportlebens zeigte wurde er vom jetzigen Besitzer komplett restauriert. Seit der Restauration hat er mehrmals die Mille Miglia bestritten. Der Wagen ist im Top Zustand und Matching Numbers. Wenn du interesse an dem Little Devil hast, dann schreib eine Mail an mail@amamaxa.com


Porsche 924

Update: verkauft

Porsche 924 für schnellentschlossene.

Porsche 924Unser Bekannter aus der Steiermark hat diesen Porsche 924 aufgetrieben. Eigentlich hat er Ihn für ein 24 h Rennen gekauft. Da er aber ein anderes Vehikel für das Rennen nimmt, gibt er Ihn zu einem günstigen Preis weiter.

1383975_10201727242495120_1336368087_n 1384098_10201727242455119_1504670980_n Porsche 924

Wir selbst fahren einen 924er als Daily Driver und lieben den Wagen. Der Besitzer gibt den Wagen für 999,- her.

Wenn du weitere Fragen hast schick eine mail an mail@amamaxa.com


Porsche 911 S

Nachdem wir gestern eine ganze Porschesammlung angeboten bekommen haben kommt jetzt noch ein einzelner Porsche der zum Verkauf steht. Und zwar ein 1969 Porsche 911S mit 2.2l Motor.

Wir sind diesen Wagen schon selbst gefahren und konnten Ihn genau unter die Lupe nehmen. Und wir können sagen das wir schon lange nicht mehr so einen schönen 911er gesehen haben. Er ist ein Europäer und wurde vor längerer Zeit einmal restauriert.

Der Wagen ist technisch und optisch 1A und sucht jetzt einen neuen Liebhaber.

Der Preis liegt bei 100.000,-

Wenn du weitere Fragen zu dem Fahrzeug hast, schick eine Mail an mail@amamaxa.com


Older posts «